ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. ALLGEMEINES
Die DERPART Reisevertrieb GmbH betreibt mit dem Reiseportal MEIN-DERPART.COM ein
Reiseinformations-, Kommunikations- und Buchungssystem im Internet, welches
Angebote, Informationen und Services rund um das Thema Reisen anbietet. Die
folgenden Geschäftsbedingungen regeln die Nutzung des Reiseportals der DERPART
Reisevertrieb GmbH (im folgenden DERPART genannt) abschließend. Ihre abweichenden
oder ergänzenden AGB werden nur nach ausdrücklicher schriftlicher Bestätigung durch
DERPART Vertragsinhalt.

2. BEDINGUNGEN FÜR DIE BUCHUNG VON REISELEISTUNGEN AUF
MEIN-DERPART.COM


2.1 Leistungen von DERPART

Die von DERPART angebotene Leistung liegt ausschließlich in der Vermittlung von Reiseoder
Beförderungsleistungen im Namen und im Auftrag der jeweiligen Veranstalter und
Leistungsträger. Die Durchführung der Reisen oder Beförderungsleistungen gehört
dagegen nicht zum Leistungsumfang von DERPART. Wir weisen ausdrücklich darauf hin,
dass der die Reise oder Beförderung betreffende Vertrag ausschließlich zwischen Ihnen
und dem jeweiligen Veranstalter oder Leistungsträger (z.B. Hotel oder Airline) unter
Berücksichtigung der jeweils anwendbaren Reisebedingungen zustande kommt. Diese
werden vor Reisebuchung angezeigt und müssen von Ihnen bestätigt werden. Erfolgt
diese Bestätigung nicht, kann die Reisebuchung nicht durchgeführt werden.

2.2. Vertragsinhalt des Vermittlungsauftrages

Mit Abschluss des Buchungsvorganges nach dem Ausfüllen der Formularfelder auf
MEIN-DERPART.COM beauftragen Sie DERPART, eine Reise- oder Beförderungsleistung oder
eine sonstige, mit der Durchführung einer Reise in Zusammenhang stehende
Dienstleistung, die von einem dritten Anbieter erbracht wird, zu vermitteln.
Wird der Auftrag zur Vermittlung mehrerer Leistungen erteilt, bleiben diese rechtlich
getrennt und bilden keine Gesamtheit von Reiseleistungen. DERPART bleibt in jedem
Falle lediglich Vermittler und übernimmt keine Veranstalterfunktion.
An Ihren Buchungsauftrag sind Sie ab dessen Abgabe gebunden. DERPART behält sich
vor, diesen Auftrag anzunehmen oder auch abzulehnen. Die möglichst zeitnahe
verbindliche Annahme oder Ablehnung durch DERPART erfolgt spätestens innerhalb einer
Woche schriftlich, fernmündlich, per Email oder Telefax. Als Annahme Ihres Auftrages
durch DERPART gilt in jedem Fall die Belastung Ihrer Kreditkarte bzw. Rechnungsstellung
durch DERPART oder den Reiseveranstalter/Leistungsträger. Durch die Annahme kommt
ein verbindlicher Vermittlungsvertrag zwischen DERPART und Ihnen zustande.
Sie sind verpflichtet, die übermittelte Buchungsbestätigung unverzüglich auf ihre
Richtigkeit hin zu überprüfen und den Reiseveranstalter/Leistungsträger, bei dem die
Buchung erfolgt ist, auf eventuelle Unrichtigkeiten hinzuweisen. Ein verspäteter Hinweis
auf Unrichtigkeiten oder Abweichungen kann nicht berücksichtigt werden und berechtigt
insbesondere nicht zum Rücktritt von dem Vertrag.
Die vertragliche Verpflichtung von DERPART beschränkt sich auf die ordnungsgemäße
Vermittlung der gebuchten Reise- oder Beförderungsleistung bzw. touristischen
Einzelleistung. Die Erbringung der gebuchten Leistung als solche ist nicht Bestandteil der
Vertragspflichten von DERPART.

2.3 Entgelt/Bezahlung/Lieferung der Reiseunterlagen

Die Vermittlung von Reise- oder Beförderungsleistungen durch DERPART über das Portal
MEIN-DERPART.COM ist kostenlos, soweit diese nicht die Vermittlung von Linienflügen betrifft.
Für die Vermittlung von Linienflügen erhebt DERPART ein gesondertes Serviceentgelt.
Dessen jeweilige Höhe im speziellen Fall wird im Buchungsmenü vor Anforderung der
persönlichen Daten und vor der Aufforderung zur Abgabe der verbindlichen
Buchungsanfrage bekannt gegeben.
Die Form, in der die Zahlung der über MEIN-DERPART.COM gebuchten Reiseleistungen zu
erfolgen hat, bestimmt sich nach den mit dem jeweiligen Reiseveranstalter bzw.
Leistungsträger getroffenen Vereinbarungen. Die jeweils möglichen Zahlungsarten
werden Ihnen im Buchungsverlauf angezeigt. Je nach Reisedatum kommt eine Zahlung
per Kreditkarte oder Überweisung in Betracht.
Für den Fall, dass Sie zwischen Erteilung des Buchungsauftrages und Antritt der Reise Ihr
Kreditkarteninstitut wechseln oder sich Ihre sonstigen Kreditkartendaten ändern, sind Sie
verpflichtet, DERPART oder den entsprechenden Reiseveranstalter bzw. Leistungsträger
unmittelbar über die Änderung der Daten zu informieren.
Wir sind berechtigt, im Namen und im Auftrag des Reiseveranstalters oder
Leistungsträgers das Entgelt für die gebuchte Leistung entgegen zu nehmen. Sie
berechtigen uns Ihrerseits mit Erteilung des Vermittlungsauftrages, das Entgelt über Ihre
Kreditkartennummer einzuziehen.
Die Reiseunterlagen werden Ihnen direkt vom Reiseveranstalter bzw. Leistungsträger
oder durch unser Service Center per Post oder per E-Mail zugesandt.
Bitte beachten Sie, dass für Stornierungen von vermittelten Linienflügen bei bereits
ausgestellten Flugscheinen von DERPART ein Entgelt für die stornierte Vermittlung von
30,- Euro pro Flugschein erhoben wird. Dieses Entgelt ist unabhängig von etwaigen
Stornierungsgebühren von Airlines.
Bereits entrichtete Serviceentgelte gelten die bereits entfaltete Tätigkeit von DERPART
für die Buchung von Linienflügen ab und werden daher bei Stornierungen durch Kunden
nicht erstattet.

2.4 Versicherungen

Versicherungen sind grundsätzlich nicht in den Preisen enthalten, wenn nicht
ausnahmsweise etwas anderes vereinbart wird. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer
Reiseversicherung, insbesondere einer Reiserücktritts- kosten- und/oder
Ersatzversicherung. Die entsprechenden Angebote, Preise und Buchungsmöglichkeiten
der Europäischen Reiseversicherung (ERV) finden Sie auf MEIN-DERPART.COM teilweise im
Buchungsprozess sowie über den Menüpunkt „Reiseversicherungen“.

2.5 Pass-, Visa-, Devisen- oder Gesundheitsbestimmungen

Die Hinweise, die zu Pass-, Visa-, Devisen- oder Gesundheitsbestimmungen Ihres
Reiseziels gegeben werden, sind grundsätzlich unverbindlich. Jene treffen nur dann auf
Sie zu, wenn Sie deutsche/r Staatsbürger/in sind. Sollten Sie eine andere
Staatsbürgerschaft besitzen, wenden Sie sich für Informationen bitte an die für Sie
zuständigen Botschaften oder Konsulate.
DERPART ist hinsichtlich dieser Hinweise auf die Angaben der Länder bzw. zuständigen
Stellen angewiesen. Jene können die einschlägigen Bestimmungen jederzeit ändern.
Daher gibt DERPART keinerlei Zusicherungen oder Garantien hinsichtlich der Richtigkeit,
Vollständigkeit oder Aktualität dieser Informationen ab.

2.6 Haftungsbeschränkungen

Bei den einzelnen Angaben zu den Reisen und Einzelleistungen ist DERPART auf die
Informationen angewiesen, die DERPART von den jeweiligen Veranstaltern oder
Leistungsträgern erhält. DERPART hat keine Möglichkeit, diese Angaben auf ihre aktuelle
Richtigkeit im Zeitpunkt der Kundenanfrage hin zu überprüfen. DERPART übernimmt
daher keinerlei Garantie oder Zusicherung hinsichtlich der Vollständigkeit,
Richtigkeit oder Aktualität dieser Informationen. Das gleiche gilt für sonstige
Informationen, die auf MEIN-DERPART.COM enthalten sind und von Dritten zur Verfügung
gestellt werden. Eine Haftung für die Verfügbarkeit der Reise oder Einzelleistung zum
Zeitpunkt des Buchungsauftrages wird nicht übernommen.
Die vermittelten Leistungen erbringt der Leistungsträger eigenverantwortlich. DERPART
haftet daher grundsätzlich nicht für die vertragsgemäße Erbringung der gebuchten Reise
oder Einzelleistung, die Haftung hierfür obliegt allein dem Veranstalter bzw.
Leistungsträger.
Für im Rahmen der Vermittlertätigkeit eventuell entstandene Schäden haftet DERPART
nach folgenden Grundsätzen:


  • Für durch DERPART zugesicherte Eigenschaften sowie bei grober Fahrlässigkeit
    oder Vorsatz haftet DERPART uneingeschränkt nach den insoweit zwingenden
    gesetzlichen Vorschriften

  • Die Haftung wird ausgeschlossen bei leichter Fahrlässigkeit seitens DERPART oder
    eingeschalteter Erfüllungsgehilfen, soweit weder eine wesentliche Vertragspflicht
    (insbesondere die Herbeiführung des Vertragsabschlusses mit dem
    Leistungsträger/Veranstalter) verletzt wurde, noch ein Fall des anfänglichen
    Unvermögens, der Unmöglichkeit oder des Verzuges vorliegt. Soweit DERPART
    demnach für leichte Fahrlässigkeit doch haftet, ist die Haftung beschränkt auf den
    dreifachen Wert der vermittelten Reise oder Einzelleistung, jedenfalls jedoch auf
    vorhersehbare und vertragstypische Schäden.

  • Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen oder -Ausschlüsse gelten nicht in
    Fällen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Unabhängig
    von einem Verschulden von DERPART bleibt eine etwaige Haftung bei arglistigem
    Verschweigen eines Mangels, aus der Übernahme einer Garantie oder eines
    Beschaffungsrisikos sowie nach dem Produkthaftungsgesetz unberührt.



2.7 Gewährleistung Ihrerseits

Mit Abgabe des Buchungsauftrags erklären Sie sich damit einverstanden, jedwede
Nutzung dieser Website, die durch Minderjährige in Ihrem Namen oder auf Ihre
Rechnung erfolgt, zu überwachen und für jedwede Nutzung dieser Website durch Sie
sowie für die Nutzung Ihres Benutzerprofils durch andere - einschließlich, aber nicht
begrenzt auf, in Ihrem Haushalt lebende Minderjährige - unter 18 Jahren - zu haften.
Jede falsche oder in betrügerischer Absicht oder mit falschen oder unvollständigen
Personendaten erfolgte Reservierung ist untersagt. Sie erklären sich damit
einverstanden, dass die Möglichkeiten zur Buchung von Reisen auf dieser Website nur
genutzt werden dürfen, um rechtmäßige Buchungen oder Einkäufe für Sie oder eine
dritte Person vorzunehmen, in deren Namen Sie rechtmäßig handeln dürfen.
Bei Verstoß gegen diese Zusicherungen Ihrerseits haften Sie DERPART und den
jeweiligen Anbietern für entstandenen Schaden uneingeschränkt.

2.8 Umbuchung/Stornierung

Bitte wenden Sie sich im Falle einer Umbuchung oder Stornierung der über
MEIN-DERPART.COM vermittelten Reiseleistung an unser Service Center. Für Umbuchung und
Stornierung gelten gegenüber den einzelnen Reiseveranstaltern bzw. Leistungsträgern
die mit jenen vereinbarten Bedingungen; diese können Sie jederzeit in Ihrem Reiseplan
einsehen. Des Weiteren gelten die Regelungen zur Erhebung von Entgelten gemäß 2.3.

2.9. Regelungen in englischer Sprache

Wir weisen darauf hin, dass MEIN-DERPART.COM unter anderem auch Angebote enthält, die
direkt aus internationalen Computerreservierungssystemen eingespeist werden. Bei
diesen Angeboten können Regelungen in englischer Sprache enthalten sein, die auch
Auswirkungen auf Art und Umfang der angebotenen Leistung haben können. Sofern Sie
sich im Buchungsprozess für die Anerkennung der englischsprachigen Regelungen und
Geschäftsbedingungen (Terms and Conditions) entscheiden, kommen diese Ihnen
gegenüber unmittelbar zur Anwendung.

3. BEDINGUNGEN FÜR DIE GENERELLE NUTZUNG DER MEIN-DERPART.COM
WEBSITE


3.1 Allgemeines

Die Nutzung des Reiseportals MEIN-DERPART.COM steht unter dem Vorbehalt Ihrer Einwilligung
in diese Nutzungsbedingungen. Sollten Sie mit diesen Vorschriften und Bedingungen
nicht einverstanden sein, sind Sie nicht berechtigt, MEIN-DERPART.COM zu benutzen.

3.2. Links zu fremden Webseiten

MEIN-DERPART.COM enthält Links zu anderen, fremden Websites dritter Anbieter. Solche Links
dienen nur als Hinweise.
Vor Setzung der Links haben wir uns vergewissert, dass diese keine rechtwidrigen Inhalte
betreffen. DERPART hat aber keinen Einfluss auf diese und übernimmt daher auch keine
Verantwortung für Richtigkeit, Rechtmäßigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort
bereitgestellten Informationen.

3.3. Verfügbarkeit von MEIN-DERPART.COM

Es besteht kein Anspruch auf ständige Verfügbarkeit von MEIN-DERPART.COM, die
Verfügbarkeit kann nur im Rahmen der technischen Gegebenheiten gewährleistet
werden. Eine Nichtverfügbarkeit von MEIN-DERPART.COM begründet keinerlei
Schadensersatzansprüche des Nutzers.

3.4. Schutz der Privatsphäre/Datenschutz

DERPART nimmt die Belange des Datenschutzes sehr ernst. DERPART wird Ihre Daten
einschließlich Ihrer personenbezogenen Daten nur erheben, speichern und verarbeiten,
soweit dies für die Durchführung dieses Vertrages notwendig und durch gesetzliche
Regelungen angeordnet bzw. erlaubt ist. Hierüber hinausgehende Nutzungen der
personenbezogenen Daten erfolgen nur, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben. Eine
etwaige Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen und haben jederzeit ein Recht auf
kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung der gespeicherten Daten.
DERPART verpflichtet sich, Ihre Daten vertraulich und gemäß den anwendbaren
datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere gemäß den Vorschriften des
Bundesdatenschutzgesetzes zu behandeln und an Dritte nur mit Ihrer Zustimmung
weiterzugeben. Ausgenommen hiervon sind Erfüllungsgehilfen, derer sich MEIN-DERPART.COM
berechtigterweise zur Vertragserfüllung bedienen darf und die DERPART entsprechend
zum Schutz Ihrer Privatsphäre und zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen
verpflichtet, sowie die Weitergabe der erhobenen Buchungsdaten an die jeweiligen
Vertragspartner und Leistungsträger oder aus gesetzlicher Verpflichtung heraus. Den
Umfang der an diese zu übermittelnden Daten beschränkt DERPART auf das erforderliche
Minimum. Bitte beachten Sie auch unsere gesonderten Datenschutzhinweise.

3.5. Urheberrecht

Das Angebot, die Software, die Produkte und die Informationen basieren entweder auf
eigenen Recherchen/Programmierungen von DERPART und/oder entsprechenden
Angaben/Zulieferungen Dritter, d.h. der jeweiligen Reiseveranstalter/Leistungsträger und
Datenlieferanten. Sämtliche Daten, Produkte, Software, Bilder, Illustrationen und
Informationen, die Sie über diese Website erhalten, sind durch Urheberrechte und andere
Rechte bezüglich ihres geistigen Eigentums geschützt. Sie dürfen sie daher nicht
verändern, kopieren, vertreiben, übertragen, ausstellen, vorführen, vervielfältigen, neu
veröffentlichen, lizenzieren, davon keine abgeleiteten Werke erstellen sowie sie nicht
abtreten oder verkaufen.
Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Eigentümers ist sowohl eine
Veränderung der Daten und Informationen sowie deren Nutzung auf anderen Websites
als auch deren Nutzung für andere als persönliche, nicht gewerbliche Zwecke ein Verstoß
gegen Urheberrechte und andere Eigentumsrechte und somit verboten. Bei einem
Verstoß gegen die Urheberrechte behält DERPART sich die strafrechtliche Verfolgung vor.

4. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

4.1 Änderung der Nutzungsbedingungen

DERPART behält sich das Recht vor, die Bedingungen und Hinweise, unter denen diese
Website angeboten wird, hinsichtlich zukünftiger Vermittlungsaufträge zu ändern. Dieses
Recht hat allerdings keinen Einfluss auf bereits bestehende Vermittlungsaufträge, die Sie
rechtmäßig unter Zustimmung zu den bestehenden Bedingungen von DERPART erteilt
haben.

4.2 Verstoß gegen die AGB

Bei einem Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen oder dem begründeten Verdacht,
dass ein Verstoß vorliegt, ist DERPART jederzeit berechtigt, den jeweiligen Nutzer von
der Nutzung von MEIN-DERPART.COM auszuschließen, so- bald die bereits getätigten
Buchungen abgeschlossen sind.

4.3 Gerichtsstand und anwendbares Recht

Für Verträge mit der DERPART Reisevertrieb GmbH gilt grundsätzlich deutsches Recht.
Gerichtsstand für Vollkaufleute, für Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand im
Inland haben, sowie für Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder
gewöhnlichen Aufenthalt ins Ausland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder
gewöhnlicher Aufenthalt zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist
Frankfurt am Main.
Nach geltendem Recht sind wir verpflichtet, unsere Kunden auf die Existenz der
europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform hinzuweisen: http://ec.europa.eu/odr

Verbraucherschlichtung

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass die DERPART Reisevertrieb GmbH und alle
angeschlossenen DERPART Gesellschafter nicht an Streitbeilegungsverfahren einer
Verbraucherschlichtungsstelle teilnehmen und dazu auch nicht verpflichtet sind.

4.4. Salvatorische Klausel

Sollte eine der voranstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so berührt
diese Unwirksamkeit nicht die übrigen Bestimmungen. Die unwirksame Bestimmung ist
durch eine Bestimmung zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der zu ersetzenden
Bestimmung am nächsten kommt. Beruht die Unwirksamkeit oder Undurchführbarkeit
einer Bestimmung auf einem darin festgelegten Maß der Leistung oder der Zeit (Frist
oder Termin) so soll das der Bestimmung am nächsten kommende rechtlich zulässige
Maß als vereinbart gelten.

MEIN-DERPART.COM ist eine Marke der DERPART Reisevertrieb GmbH.
DERPART Reisevertrieb GmbH, Emil-von-Behring-Str. 2, D-60439 Frankfurt/Main
Postanschrift: 60424 Frankfurt/M

Geschäftsführer: Geschaftsführer: Aquilin Schömig (Sprecher), Andreas Neumann
Aufsichtsratsvorsitzender: Andreas Heimann
Handelsregister: Amtsgericht Frankfurt HRB 19229
USt-Ident-Nr. DE/1141/39734